Zuschuss und Förderung von Beratung

Hier findest Du die wichtigsten Informationen auf einen Blick zu Unternehmens- und Marketing-Beratung mit staatlicher Förderung.

More...

BAFA-Förderung von Beratung NACH der Gründung und für bestehende Unternehmen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert über das Programm „Förderung von Unternehmensberatungen für KMU“ Unternehmensberatung für Freiberufler, Selbstständige und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland.
Ich bin als Unternehmensberaterin beim BAFA gelistet. In vielen Fällen kannst Du als Unternehmer*in Förderung für meine Beratungsleistungen im Marketing erhalten. Lass uns gerne dazu sprechen.

Eine Förderung durch das BAFA lohnt sich: Du kannst eine Beratungsförderung von 50% erhalten, je nach Unternehmensstandort sogar bis zu 80%.

Bitte beachte: Ob ein Zuschuss gewährt wird und ob die Beratung tatsächlich gefördert wird, liegt nicht in meiner Entscheidung. Das obliegt alleine dem BAFA.


Wer kann mit einem Beratungszuschuss gefördert werden?

Antragsberechtigt sind Unternehmen, die

  • rechtlich selbstständig und im Bereich der gewerblichen Wirtschaft oder der Freien Berufe am Markt tätig sind,
  • ihren Unternehmenssitz und Geschäftsbetrieb in Deutschland haben,
  • weniger als 250 Personen beschäftigen sowie
  • einen Jahresumsatz von nicht mehr als 50 Millionen Euro oder eine Jahresbilanzsumme von nicht mehr als 43 Millionen Euro haben.

Im Klartext: Auch Selbstständige und Einzelunternehmer:innen können vom Beratungszuschuss profitieren!

Was wird gefördert?

Gefördert werden konzeptionell und individuell durchgeführte Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung. Hierunter zählen auch Beratungen zu Marketing, Positionierung, Vertrieb und Unternehmensstrategie.

Wie hoch ist der Zuschuss zur Unternehmensberatung bzw. Förderung?

Wieviel Förderung Du genau erhältst, hängt von Deinem Standort und von den förderfähigen Beratungskosten ab.

Es werden Beratungskosten bis zu einem maximalen Wert von 3.500€ gefördert (ohne Umsatzsteuer).
Die Beratung darf natürlich insgesamt mehr kosten, wird aber nur bis zu diesem Betrag gefördert.
Die Beratung darf auch weniger kosten. Sie wird dann anteilig mit dem entsprechenden Fördersatz bezuschusst.

Hier ein paar Beispiele:

  • Standort: Neue Bundesländer (ohne Berlin und ohne Leipzig), Region Lüneburg, Region Trier - Fördersatz 80% - maximaler Zuschuss 2.800€.
  • Standort: Alte Bundesländer (ohne Region Lüneburg und ohne Region Trier), Land Berlin, Region Leipzig - Fördersatz 50% - maximaler Zuschuss 1.750€.

(Alle Details zur Förderung von Marketing- und Unternehmensberatung findest Du hier)

Wie ist der Ablauf?

Du bist länger als 1 Jahr selbstständig bzw. hast vor mehr als einem Jahr gegründet:
Den Förderantrag selbst stellst Du direkt online über die Antragsplattform des BAFA.

Dort musst Du eine Leitstelle auswählen. Diese prüft den Antrag vorab und unterstützt Dich bei Fragen. Ich empfehle die Förderungsgesellschaft des BDS-DGV mbH als Leitstelle zu wählen!

Im Antrag musst Du u.a. auch meine Berater-ID eintragen. Sie lautet: 156889

Sobald Du die vorläufige Förderzusage (Inaussichtstellung) erhalten hast, können wir mit der Beratung starten. Vorher können (und sollten) wir natürlich über den Umfang und die Rahmenbedingungen der Beratung gesprochen haben. Loslegen können wir aber erst nach der vorläufigen Förderzusage. Das ist wichtig, weil eine rückwirkende Förderung nicht möglich ist.

Du bist zum Zeitpunkt der Antragstellung kürzer als ein Jahr am Markt:
Du musst ein Informationsgespräch mit einem regionalen Ansprechpartner führen. Frühestens drei Monate vor Antragstellung, spätestens jedoch vor Einreichung des Verwendungsnachweises am Ende der Beratung. Eine Liste der regionalen Ansprechpartner findest Du auf dieser Seite im Kasten unter dem Reiter "Zum Thema". Ich empfehle die Förderungsgesellschaft des BDS-DGV mbH.

Willst Du Deine Beratung fördern lassen?

Lass uns schauen, ob die Förderung der Beratung über das BAFA für Dich bei mir in Frage kommt. Schreib mir eine Mail und lass uns sprechen – oder such Dir direkt hier einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch aus. In diesem Gespräch können wir über den Umfang der Beratung sprechen, welche Ziele Du erreichen willst und natürlich schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

Alle Informationen und Details zur Förderung von Unternehmensberatungen für KMU durch das BAFA findest Du hier: Zur BAFA-Website.

Hol Dir die Roadmap zur klaren Positionierung für 0,- Euro!

Damit Du als Experte oder Expertin angefragt wirst
und soliden Umsatz machst.

Förderung von Beratung VOR der Gründung

Die Förderung von Beratungen für Existenzgründer und im Vorgründerbereich ist Sache der Bundesländer. Hier gibt es unterschiedliche Fördermöglichkeiten.

Ich bin als Beraterin im Vorgründungscoaching in Bayern registriert und begleite Dich gern bei den allerersten Schritten und Fragestellung zur Unternehmensgründung. Wenn Du also vorhast in Bayern ein Unternehmen zu gründen und vorab Unterstützung bei Strategie, Positionierung und Marketing brauchst, dann lass uns sprechen.

Wie hoch ist der Zuschuss beim Vorgründer-Coaching?

Du erhältst max. 70% des Beraterhonorars bezuschusst, bezogen auf das maximal förderfähige Tageshonorar von 800€. Es können bis zu 10 Beratertage à 8 Stunden gefördert werden.

Wie ist der Ablauf beim Vorgründercoaching?

Am besten schauen wir beide, ob wir zusammenarbeiten wollen und wie ich Dich am besten unterstützen kann. Wir klären den Coachingbedarf und formulieren diesen.
Du stellst den Antrag auf Förderung bei der für Dich zuständigen IHK in Bayern. Nach positiver Rückmeldung der IHK schließen wir einen Coachingvertrag ab und legen los.

Willst Du Zuschüsse für die Beratung und das Coaching vor der Gründung haben?

Lass uns sprechen, wie ich Dich unterstützen kann. Schreib mir eine Mail – oder such Dir direkt hier einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch aus. In diesem Gespräch können wir über den Umfang der Beratung sprechen, welche Ziele Du erreichen willst und natürlich schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

 


Was dir noch gefallen könnte:

Hol dir mein kostenloses Positionierungs-Training und
bring Klarheit in dein Business!

Positionierung & Marketing
>